Home

Am Donnerstag Abend lud die Einrichtungsleitung zu einem besonderen Grillabend ein. Unserer jährliches Grillfest wurde diesmal von der Firma Kulinarium in Würzburg ausgerichtet. Diese Möglichkeit ergab sich, da die Geschäftsleitung den Häuseren dieses Fest finanzierte.  In ihrer Rede dankte Frau Müller den Mitarbeitenden wärend der Coronazeit für ihren täglich, unter Auflagen, gerichteten Arbeitstag. Auch Geschäftsführer Georg Sperrle berichtete aus den Häusern während der Coronapandemie. Täglich zahlreiche Dokumente gab es zu sichten, die Häuser mit Corona, in besonderem maße zu unterstützen und Kontakt zu den Behörden halten. Auch er dankte allen Mitarbeitenden für Ihren Einsatz. Die Mitarbeitenden waren von diesem besonderen Event angetan und von den Speisen begeistert. Viele wünschen sich dieses Format jedes Jahr.

 

­