Home

Pünktlich zum ersten Advent haben wir auch wieder einen Adventskranz aufgehängt. Wegen der Brandgefahr nur mit künstlichen LED-Teeleuchten. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass das anzünden von Kerzen im Haus nicht erlaubt ist. Durch Kerzenbrände entstehen jährlich viele verheerende Brände die mit künstlichen Kerzen vermieden werden können. Herr Schmitz demonstriert, dass die  LED-Lämpchen keine Hitze abgeben. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

 

­