Home

Um die Jahrhundertwende entwickelte der Franzose Lucien Rosengart (1880-1976), ein Mitarbeiter des Automobilherstellers Citroen, den ersten Kickertisch. Erst in der Mitte des 20. Jahrhunderts begann das organisierte Tischfußball zu spielen.

In Deutschland wurde 1967 die erste Deutsche Tischfußball-Meisterschaft ausgerichtet. Über hundert Jahre Später ist auch bei uns solch ein Kickertisch gelandet. Derzeit ist er nur geliehen, wenn er gut bei den Bewohnern ankommt wird er erworben. Die ersten Testspiele machten Freude und animierten auch Bewohner, die sonst nichts mit Sport am Hut haben, mitzumachen.

­