Home

Ein voller Erfolg war unsere Sommergala. Die vielen Besucher erfreuten sich am breiten Angebot. Die Schüler vom P-Seminar (Armin -Knab Gymnasium Kitzingen), die das Fest, mit Frau Oerter-Ross(Lehrerin) und Frau Carmen Langner, planten, hatten alle Hände voll zu tun den Gästen gerecht zu werden.

Neben einer Cocktailbar in der auch selbstgemachte Erdbeer- und Paradiesbowle ausgeschenkt wurde, mussten zahlreichen Kuchen hergestellt werden. Viele Mitarbeiter waren in der Logistik involviert. Bänke aufstellen, Tische dekorieren. Fahnen aufhängen und vieles mehr standen in den Vorbereitungen an.

Neben einer Trommelgruppe spielte die Band „Restart“ Lieder aus den sechzigern, so wie das ganze Motto dieser Party lautete. Großen Anklang fand auch die Fotobox.  Der Kindergarten in der Schreibersgasse führte einen Tanz auf. Das breite Kuchenangebot erfreute die Gäste genauso wie das weit gefächerte Abendessen von Bratwürsten über Steaks sowie zahlreiche Salate, Antipasti und vegetarische Gerichte.

Nach jahrelanger Pause eine schöne Abwechslung zum Pflegealltag für alle Beteiligten.

­