Home

Bewohner, Angehörige und Besucher feierten am 22.11. den Namenstag der Schutzpatronin unseres Hauses, der heiligen Elisabeth von Thüringen.

Das Motto, das die Heilige Elisabeth ihrem Werk zugrunde legte, nämlich andere Menschen froh zu machen, gelte sowohl für die Arbeit der Mitarbeiter und die Betreuung durch ehrenamtliche Helfer, als auch für das Zusammenleben der Bewohner untereinander.

Neben einem schön zelebrierten Gottesdienst wurde anschließend gemeinsam im Speisesaal bei Kaffee und Kuchen gefeiert. Es wurde gemeinsam gesungen und Geschichten und Gedichte vorgelesen.

DSC 9046

­