Home

Auch in diesem Jahr kann der VR Bank Kitzingen BonusLauf nicht als großes gemeinschaftliches Sportereignis stattfinden.

Heute spielte Herr Ralf Sarömba für unsere Bewohner/innen im Wintergarten ein kleines Konzert auf dem Klavier. Vielen Dank.

Im Caritashaus St. Elisabeth wurde eine neue Mitarbeitervertretung gewählt. Die Mitarbeitervertretung ist das Betriebsratsgremium in der Kirche.

Nach langer Pause feierten wir Gestern mit den Bewohnern eine Maiandacht.Unter Coronabstand zelebrierte Diakon Gartner den Gottesdienst.

Die Bewohner*innen des Caritas Haus St. Elisabeth in Kitzingen haben einen neuen Heimbeirat gewählt. Mit Hilfe des Betreuungsteam fand wenige Tage nach der Wahl die konstituierende Sitzung am 18.05.21 statt. Als 1. Vorsitzender nahm Herr Mühlbauer Rudolf das Amt an. Gefolgt von Herrn Lütte Bernhard als 2. Vorsitzender, Frau Braun Maria, Frau Dörfler Wiltrud, Frau Bröhl Inge sowie Herr Gold Friedrich als Beiräte sowie Frau Steck Emma als Ersatzbeirätin.

Diese Woche besuchten uns wieder die Maltesertherapiehunde. Die Freude der Bewohner können Sie  anhand der Bilder deutlich sehen.

Gestern verabschiedeten wir Frau Marina Neubert in die Rente. Sie war  21 Jahre in der Pflege tätig, davon 7 Jahre als Pflegefachkraft in unserem Haus. Vielleicht sagen sich viele sie noch nie gesehen zu haben? Was sich leicht aufklären läßt, Frau Neubert war überwiegend im Nachtdienst beschäftigt.

Zu Ostern bastelten die Betreuungskräfte mit dem Bewohnern Osterampeln. Freude garantiert.

Wegen der Coronakrise und des damit verbundenen allgemeinen Veranstaltungs- und Versammlungsverbots können wir die Kar- und Ostertage nicht in einer größeren Gemeinschaft begehen. Trotzdem können wir Ostern feiern und zeigen, dass der auferstandene Christus in unserer Mitte und an unserer Seite ist.

Kitzingen, 01.03.2021. Ein Vierteljahrhundert lang stand Elisabeth Müller im Dienst am Nächsten. Nun geht die Kitzinger Einrichtungsleiterin in den Ruhestand.

Kitzingen, 25.02.2021. Erleichterung im Haus St. Elisabeth nach der jüngsten Reihentestung: Alle bislang positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Bewohner können den Pandemiebereich verlassen.

Drei Helfer vom "Team Bayern" haben in der zurückliegenden Woche in St. Elisabeth mit angepackt.

­