Gastkükenbesuch an Pfingsten

Über die Pfingstfeiertage hatten wir die Freude, acht kleine Küken als Gäste im Heim zu begrüßen. Die Heimbewohner nutzten die Gelegenheit, um die Tiere aus nächster Nähe zu betrachten und […]

Musiknachmittag im Mehrgenerationenhaus

Unter dem Motto „Musik im Mai“ fand auch dieses Jahr wieder ein besonderes musikalisches Ereignis im Mehrgenerationenhaus St. Elisabeth statt, organisiert von der Musikschule der Stadt Kitzingen. Am ersten Samstag […]

Kräuter küsst wein

Am 07.05. führte die zertifizierte Wildkräuterführerin Stefanie Roßmark durch Kitzingen und bot uns die Möglichkeit, die Natur mit allen Sinnen zu erleben. Die Führung führte am Main entlang, wo zahlreiche […]

Unser Friedensbekenntnis

Bildquelle: Adobe Stock CARITAS GEGEN RECHTSEXTREMISMUS UND FÜR DEMOKRATIE UNSER FRIEDENSBEKENNTNIS Caritas geht über persönliche Nächstenliebe hinaus. Im Deutschen Caritasverband handeln wir nach dem Vorbild des barmherzigen Samariters: Tut Gutes […]

Akkordeon Nachmittag

Am Samstag erhielten wir im Wintergarten  Besuch von Sepp Denninger und Martin Günzel. Unsere Bewohner hatten sich bereits auf diesen Nachmittag gefreut. Die Veranstaltung begann mit einigen volkstümlichen Frühlingsliedern, die […]

Gesundheitsförderne Maßnahmen bei uns im Betrieb

Das Gesundheitsmanagement der CEG ist ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens, das darauf abzielt, das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern. Jeden Monat werden verschiedene gesundheitsfördernde Aktivitäten angeboten, um die Mitarbeiter zu […]

Fasching im Haus St. Elisabeth

Am Faschingsdienstag fand im Mehrgenerationenhaus eine närrische Feier statt, bei der Bewohner und Besucher jeden Alters zusammenkamen, um gemeinsam zu tanzen und zu feiern. Die Veranstaltung umfasste Schautänze der Bewohner […]

Beteiligung an der Mahnwache für Demokratie

Während und nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte die Welt unermessliches Leid und Zerstörung, eine Zeit, die von vielen als unerträglich und inakzeptabel angesehen wird. Diese Meinung teilen die meisten Bewohnerinnen […]