Beteiligung an der Mahnwache für Demokratie

Während und nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte die Welt unermessliches Leid und Zerstörung, eine Zeit, die von vielen als unerträglich und inakzeptabel angesehen wird. Diese Meinung teilen die meisten Bewohnerinnen […]

Klimafrühstück

Am vergangenen Mittwoch fand bei uns im Mehrgenerationenhaus ein besonderes Event statt: Ein Klimafrühstück in Zusammenarbeit mit Aplawia e.V.. Dabei haben wir eine Testrunde mit Senioren und den Vorschulkindern aus […]

Besuch der Ü60 Veranstaltung im Dekanatszentrum

Am vergangenen Freitag nahmen die Bewohner an der Ü60-Veranstaltung des katholischen Pfarramtes teil. Die Leitung der Veranstaltung lag in den Händen von Anja Bank. Neben einem Chorbeitrag standen Vorträge über […]

Viel Glück im neuen Jahr

Wir wünschen uns allen viel Glück im neuen Jahr, Gesundheit vor allem Frieden in der ganzen Welt.

Krippenspiel

Die Kommunionkinder der katholischen Kirche St. Johannes spielten unseren Bewohner*innen das Krippenspiel vor. Zahlreiche Mädchen und Jungs gingen in ihrer Rolle auf. Musikalisch begleitet von Christian Stegman und voll belegten […]

Realschüler trugen weihnachtliche Balladen vor

Die Schülerinnen und Schüler des Wahlkurses „Soziales Engagement“ der Realschule Kitzingen präsentierten im Rahmen ihres Besuchs weihnachtliche Balladen. Begleitet von ihrer Lehrerin, Frau Pfeuffer, trugen sie die besinnlichen Lieder vor, […]

Adventsstündchen

In der Vorweihnachtszeit luden wir gemeinsamt mit der Stadtbücherei und Sigrid Klein zu einem besinnlichen Adventsstündchen in unseren Wintergarten ein. Gemeinsam mit den Gästen las Sigrid Klein aus den Werken […]

Kolping besucht unser Haus

Das Kolping-Musik-Corps Kitzingen bereitete unseren Bewohnern eine schöne halbe Stunde Weihnachtslieder. Die Liedbeiträge rund um Advent und ein Potpourri weihnachtlicher Melodien stimmten auf Weihnachten ein. Nach dem Konzert ließen sich […]

Adventlicher Nachmittag

Am vergangenen Montag veranstalteten wir einen adventlichen Nachmittag im Wintergarten. Herr Oestemer, der Schwiegersohn einer unserer Bewohnerinnen, hatte sich bereit erklärt, einige stimmungsvolle adventliche Lieder auf unserem Klavier zu spielen. […]